Informationen

Clio-online bietet zusammen mit der Virtuellen Fachbibliothek Osteuropa einzelnen Historiker/innen die Möglichkeit, ihre Forschungsschwerpunkte, Publikationen, Projekte und akademische Vita einer breiten Fachöffentlichkeit bekannt zu geben.

Sie können sich für dieses Verzeichnis selbst registrieren, die Registrierung erfolgt als Teil des Angebots MEIN CLIO.

Neu durch Nutzer/innen eingestellte Einträge werden durch die Redaktion geprüft. Geprüfte Einträge sind technisch bedingt erst am Folgetag über die Suche zu finden.

Partner

Bayerische Staatsbibliothek München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Humboldt-Universität zu Berlin

H-Soz-u-Kult

Staatsbibliothek zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz

Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V.

Medienpartner von

Historikertag 2008

Clio-online ist Partner von

H-Net

vascoda

Netzwerk Internetressourcen Geschichte

Portal Framework

Rainbow Portal Solutions

Förderer

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Institutionelle Förderer

Institutionelle Förderer

 

Bayerische Staatsbibliothek, München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin

Böhlau Verlag GmbH & Cie, Köln

Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Franz Steiner Verlag GmbH, Stuttgart

Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv der sozialen Demokratie, Bonn

Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig

Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf

Hamburger Edition, Verlag des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München

Historisches Institut, FernUniversität in Hagen

Historisches Institut, Universität der Bundeswehr München

Historisches Institut, Universität Mannheim

Historisches Institut, Universität Paderborn

Historisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Historisches Seminar, Johann Wolfgang Goethe-Universität

Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover

Historisches Seminar, Universität Luzern

Historisches Seminar, Universität Siegen

Historisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

IFK - Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien

IGK Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive, Humboldt-Universität zu Berlin

infoclio.ch, Fachportal für die Geschichtswissenschaften der Schweiz, Bern

Institut für Geschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Wien

Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung

Institut für Geschichte, Eidgenössische Hochschule Zürich

Institut für Geschichte, Universität Graz

Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig

Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., Dresden

Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte, Universität Flensburg

Institut für Zeitgeschichte, München-Berlin

Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Karl-Lamprecht-Gesellschaft Leipzig e.V.

Klartext Verlag. Jakob Funke Medien Beteiligungs GmbH & Co. KG, Essen

Leibniz Institut für Europäische Geschichte (IEG), Mainz

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) e.V.

Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, Bonn

Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Peter Lang GmbH - Internationaler Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH, Ditzingen

Seminar für Alte Geschichte, Universität Heidelberg

Staatsbibliothek zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Stiftung Deutsches Hygiene-Museum, Dresden

Stiftung Hamburger Institut für Sozialforschung

Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V.

Verlag C.H. Beck, München

Verlag Ferdinand Schöningh GmbH & Co. KG, Paderborn

Verlag Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main

Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster

Wallstein Verlag, Göttingen

Waxmann Verlag GmbH, Münster

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V., Potsdam

 
Logo

Prof. Dr. Michael Zeuske


 
Kontakt
Die Kontaktdaten sind auf Wunsch des Nutzers nur registrierten Besuchern zugänglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

http://www.ihila.uni-koeln.de/zeuske1.html

Ihr Eintrag im Forscher/innenverzeichnis
http://www.clio-online.de/forscherinnen=7276

 
Arbeit
Wissenschaftlicher Werdegang
Derzeitige Einrichtung
Universität zu Köln
Abteilung/Institut
Iberische und lateinamerikanische Abteilung des Historischen Instituts
Derzeitige Position (Kurzform)
September-Dezember Fellow an der Beida-Universität in Beijing.
Derzeitige Position(en)
Universitätsprofessor U Köln, Historisches Seminar I/Iberische und Lateinamerikanische Abt.
Frühere Positionen
Universitätsprofessor für Vergleichende Geschichte/Geschichte Ibero-Amerikas; U Leipzig 1992-93
Derzeitige Projekte
Welt- und Globalgeschichte der Sklavereien und der

Sklavenhandelssysteme, Geschichte des Kapitalismus und Hidden Atlantic im 19. Jahrhundert

Das Humboldt-Tagebuch von 1804 (Edition)

Cuba grande. Geschichte der Sklavinnen, Sklaven, Sklavenhalter und Negreros auf Kuba

Visualisierungen von Sklaven und Sklavinnen

Bolívar-Mythos

Geschichte Kubas

Geschichte Venezuelas

Wissensgeschichte


 
Publikationen
Forschungsinteressen
Arbeitsgebiete
Monographien und Dissertationen
(mit Max Zeuske) Kuba 1492-1902. Kolonialgeschichte, Unabhängigkeitskriege und erste Okkupation durch die USA, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag 1998 (ISBN: 3-931922-83-9, 472 S.).

Zeuske, Michael, Insel der Extreme. Kuba im 20. Jahrhundert. Zürich: Rotpunktverlag, 2000 (280 S., 2 Karten; ISBN 3-85869-208-5), vollständig überarbeitete Neuauflage 2004 (416 S.; 2 Karten; ISBN 3-85869-208-5).

Zeuske, Kleine Geschichte Kubas, München: Verlag C.H. Beck 2000 (240 Seiten, 1 Karte; ISBN 3406459110) (Becksche Reihe, Nr. 1371) , 2. Auflage 2002; 3. überarbeitete Auflage 2007.

Zeuske, Sklavereien, Emanzipationen und atlantische Weltgeschichte. Essays über Mikrogeschichten, Sklaven, Globalisierungen und Rassismus, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag 2002 (Arbeitsberichte des Instituts für Kultur und Universalgeschichte Leipzig e.V., Bd. 6) (246 S.; ISBN: 3-936522-10-3).

Zeuske, Schwarze Karibik. Sklaven, Sklavereikulturen und Emanzipation, Zürich: Rotpunktverlag, 2004 (653 S., ISBN: 3-85869-272-7).

Zeuske, Francisco de Miranda y la modernidad en América, Madrid: Fundación Mapfre Tavera; Secretaría de Cooperación Iberoaméricana, 2004 (Viejos documentos, Nuevas lecturas; Velhos Documentos, Novas Leituras) (228 S.; ISBN: 84-8479-047-9 Mapfre Tavera).

Zeuske, Sklaven und Sklaverei in den Welten des Atlantiks, 1400-1940. Umrisse, Anfänge, Akteure, Vergleichsfelder und Bibliografien, Münster/Hamburg/London: LIT Verlag, 2006 (Sklaverei und Postemanzipation, ed. Michael Zeuske, Bd. 1) (600 S., mehrere Karten; ISBN 3-8258-7840-6).

Zeuske, Kleine Geschichte Venezuelas, München: Verlag C.H. Beck, 2007 (208 S.; 2 Karten; ISBN 978-3-406-54772-0 Pick It! ).

Zeuske, Von Bolívar zu Chávez. Die Geschichte Venezuelas, Zürich: Rotpunktverlag, 2008 (620 S., mit zahlreichen Karten; ISBN 3-85869-313-8 Pick It! ).

Zeuske, Simón Bolívar. Befreier Südamerikas. Geschichte und Mythos, Berlin: Rotbuch, 2011.

Zeuske, Kuba im 21. Jahrhundert. Revolution und Reform auf der Insel der Extreme, Berlin: Rotbuch, 2012.

Zeuske, Die Geschichte der Amistad: Sklavenhandel und Menschenschmuggel auf dem Atlantik im 19. Jahrhundert, Stuttgart: Reclam, 2012.

Zeuske (mit García Martínez, Orlando), La sublevación esclava en la goleta Amistad: Ramón Ferrer y las redes de contrabando en el mundo Atlántico, La Habana: Ediciones UNIÓN, 2013.

Zeuske, Handbuch Geschichte der Sklaverei. Eine Globalgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart, Berlin/Boston: De Gruyter, 2013.

Zeuske, Simón Bolívar. History and Myth, Princeton: Markus Wiener Publishers, 2012 (148 S., Karten, Ill.) (ISBN 978-1-55876-568-9).

Laviña, Javier; Zeuske (eds.), The Second Slavery. Mass Slaveries and Modernity in the Americas and in the Atlantic Basin, Berlin; Muenster; New York: LIT Verlag, 2014 (Sklaverei und Postemanzipation/ Slavery and Postemancipation/ Esclavitud y postemancipación; Vol. 6) (240 p., ISBN 978-3-643-90367-9).

Zeuske, Amistad. A Hidden Network of Slavers and Merchants. Translated by Rendall, Steven, Princeton: Markus Wiener Publishers, 2014 (270 p.; maps, illustrations; ISBN: 978-1558765931).

Zeuske, Michael, Sklavenhändler, Negreros und Atlantikkreolen. Eine Weltgeschichte des Sklavenhandels im atlantischen Raum, Berlin/ Boston: De Gruyter Oldenbourg, 2015 (481 p.; maps, illustrations; ISBN: 978-3-11-042672-4).

Wichtige Artikel
(seit 1997)

Zeuske, “Postemancipación y trabajo en Cuba”, in: Boletín Americanista Año LXIV:1, no. 68 (2014), S. 77-99.

Zeuske, “Sidney Mintz: Work, Creolization, Atlanticization”, in: Review Vol. XXXIV:4 (2011), S. 423-428.

Zeuske, “Slaving: Traumata und Erinnerungen der Verschleppung”, in: Jahrbuch für Europäische Überseegeschichte 13 (2013), S. 69-104.

Zeuske, “Rethinking the Case of the Schooner Amistad: Contraband and Complicity after 1808/1820”, in: Slavery & Abolition: A Journal of Slave and Post-Slave Studies Vol. 35:1 (March 2014), S. 156-164.

Zeuske, „Versklavte und Sklavereien in Spanisch-Amerika. Gedanken zur “Weltarbeiterklasse” in globaler Perspektive“, in: JahrBuch für Forschungen zur Geschichte der Arbeiterbewegung (2014/I), S. 5-36.

Zeuske, „Atlantic Slavery und Wirtschaftskultur in welt- und globalhistorischer Perspektive“, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht (GWU) 66:5/6 (2015), S. 280-391.

Zeuske, „Revolution und Reformen auf Kuba. Oder: Es gibt Reformer im Kommunismus, sie nennen sich nur nicht so“, in: Hedeler, Wladislaw; Keßler, Mario (eds.), Reformen und Reformer im Kommunismus. Für Theodor Bergmann. Eine Würdigung, Berlin: Hamburg: VSA:Verlag, 2015, S. 302-329.

Zeuske, Michael, „Legados de la esclavitud y afrodescendientes en Cuba“, in: Piqueras, Ricardo; Mondejar, Cristina (eds.), Afroamérica, espacios e identidades, Barcelona: Icaria editorial, 2013, S. 146-180.

Zeuske, Michael, “Der “Kosmos” Alexander von Humboldts oder Was soll “Welt” vor der Weltwirtschaftsglobalisierung im 19. Jahrhundert sein?“, in: Zimmerer, Jürgen (ed.), Kein Platz an der Sonne. Erinnerungsorte der deutschen Kolonialgeschichte, Frankfurt/ New York: Campus, 2013, S. 344-354.

Zeuske, Michael, “The Second Slavery: Modernity, mobility, and identity of captives in Nineteenth-Century Cuba and the Atlantic World”, in: Laviña, Javier; Zeuske (eds.), The Second Slavery. Mass Slaveries and Modernity in the Americas and in the Atlantic Basin, Berlin; Muenster; New York: LIT Verlag, 2013 (Sklaverei und Postemanzipation/ Slavery and Postemancipation/ Esclavitud y postemancipación; Vol. 6).

Zeuske, Michael; García Martínez, Orlando, “The Amistad: Ramón Ferrer, Cuba, and the Transatlantic Dimensions of Slaving and Contraband Trade”, in: Schmidt-Nowara, Christopher (eds.), Slavery and Antislavery in Spain's Atlantic empire, New York; Oxford: Berghahn Books, 2013, S. 200-228.

Zeuske, Michael (mit Schultz, Rainer), „Kubanische Revolution“, in: Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus, ed. Haug, Wolfgang F. et al., Berlin: Berliner Institut für Kritische Theorie (INKRIT) (HKWM), 2012, Bd. 8/I: Krisentheorien bis Linie Luxemburg-Gramsci, Spalten 244-264.

Zeuske, Michael (mit Schmieder, Ulrike), „Erinnerungskulturen und Geschichtspolitik im Hinblick auf transatlantischen Sklavenhandel und Sklaverei“, in: Schmieder, Ulrike; Zeuske, Michael (eds.), Erinnerungen an Sklaverei, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2012 (=Comparativ. Zeitschrift für Globalgeschichte und Vergleichende Gesellschaftsforschung 22, H. 2), S. 7-32.

Zeuske, Michael, "Historiography and Research Problems of Slavery and the Slave Trade in a Global-Historical Perspective", in: International Review of Social History Vol. 57:1 (April 2012), S. 87-111.

Zeuske, “Sklaverei in Spanisch-Amerika”, in: Born, Joachim; Folger, Robert; Laferl, Christopher; Pöll, Bernhard (eds.), Handbuch Spanisch. Sprache, Literatur, Kultur, Geschichte in Spanien und Hispanoamerika. Für Studium, Lehre, Praxis, Berlin: Erich Schmidt Verlag, 2012, S. 593-599.

Zeuske; Finzsch, Norbert, “What Came after Emancipation? A Micro-Historical Comparison between Cuba and the United States”, in: Linden, Marcel van der (ed.), Humanitarian Intervention and Changing Labor Relations. The Long-Term Consequences of the Abolition of the Slave Trade, Leiden/ Boston: Brill, 2011 (Studies in Global History, Vol. 7), S. 285-318.

Zeuske, “Alexander von Humboldt in Cuba, 1800/01 and 1804: traces of an enigma”, in: Studies in Travel Writing Vol. 15, No. 4 (December 2011), S. 347-358.

Zeuske, „Miranda, Bolívar y las construcciones de la “independencia”. Un ensayo de interpretación”, in: Straka, Tomás; Sánchez Andrés, Agustín; Zeuske, Michael (comps.), Las independencias de Iberoamérica, Caracas: Fundación Empresa Polar, UCAB, FKA; Universidad Michoacana de San Nicolás de Hidalgo, 2011, S. 279-326.

Zeuske, “The Long Cuban Revolution”, in: Palmié, Stefan; Scarano, Francisco A. (eds.), The Caribbean. A History of the Region and Its Peoples, Chicago and London: The Chicago University Press, 2011, S. 507-522.

Zeuske, „La Independencia 1810-1824. Unvollendete Revolution mit Sklaverei“, in: Middell, Matthias (ed.), „Lust am Krimi“. Beiträge zu Werk und Wirkung Walter Markovs, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2011, S. 187-241.

Zeuske, „Una revolución con esclavos y con Bolívar. Un ensayo de interpretación”, in: Memorias. Revista Digital de Historia y Arqueología desde el Caribe Vol. 8, núm. 14 (Junio 2011), S. 5-47. (http://rcientificas.uninorte.edu.co/index.php/memorias/article/view/2006/1288.

Zeuske, “Nation und Revolution: Der Fall Venezuela”, in: Küttler, Wolfgang, Middell, Matthias (eds.), Nation und Revolution. Ernst Engelberg und Walter Markov zum 100. Geburtstag, Leipzig: Akademische Verlagsanstalt, 2011 (Geschichtswissenschaft und Geschichtskultur im 20. Jahrhundert; Band 11), S. 65-110.

Zeuske, „Slavery and Racism in Nineteenth-Century Cuba“, in: Berg, Manfred; Wendt, Simon (eds.), Racism in the Modern World. Historical Perspectives on Cultural Transfer and Adaption, New York/ Oxford: Berghahn Books, 2011, S. 105-121.

Zeuske, „Ramón Ferrer, das kubanische Sklavenschiff Amistad und der Hidden Atlantic des Menschenhandels im 19. Jahrhundert“, in: Hispanorama. Zeitschrift des Deutschen Spanischlehrerverbandes Ausgabe 132 (Mai 2011), S. 26-40.

Zeuske, „Literatur zur Sklaverei, zum Sklaven- und Kulihandel“, in: Comparativ. Zeitschrift für Globalgeschichte und vergleichende gesellschaftsforschung 20 (2010), Heft 6, S. 177-187.

Zeuske, „Kuba zwischen Reformen und Revolution“, in: Eßer, Christina et. als (eds.), Kuba. 50 Jahre zwischen Revolution und Reform – und Stillstand?, Berlin: Wissenschaftlicher Verlag Berlin, 2011 (Lateinamerika im Fokus (LatiF), Bd. VIII), S. 23-55.

Zeuske, „Die unbekannten Jahre des Anfangs (1959-1969)“, in: Das neue Kuba : in Bildern der Nachrichtenagentur Prensa Latina 1959 - 1969. Harald Neuber (Hrsg.). Mit einem Essay von Michael Zeuske, Berlin: Rotbuch Verlag 2011, S. 11-51; siehe die Rezension von Peter Gärtner unter: www.quetzal-leipzig.de/rezension-buch-literatur/neuber-harald-hrsg-das-neue-kuba-in-bildern-der-nachrichtenagentur-prensa-latina-1959-1969-19093.html.

Zeuske, Michael, “The Names of Slavery and Beyond: the Atlantic, the Americas and Cuba”, in: Schmieder, Ulrike; Füllberg-Stolberg, Katja; Zeuske, Michael (eds.), The End of Slavery in Africa and the Americas. A Comparative Approach, Münster-Hamburg-Berlin-Wien-London: LIT-Verlag, 2011 (= Sklaverei und Postemanzipation. Esclavitud y Postemancipación. Slavery and Postemancipation, Vol. 4), S. 51-80 (www.books.google.de/books).

Zeuske, „Sklavenreligionen: Reglas auf Kuba“, in: Meding, Holger M (ed.), Brückenschlag. Hans-Jürgen Prien zum 75. Geburtstag, Berlin: Wissenschaftlicher Verlag Berlin, 2011, S. 105-142.

Zeuske, “Cuba 1959-2010: Historia y sistema político. Apuntes de un historiador”, in: Gremels, Andrea / Spiller, Roland (eds.), Cuba: La Revolución revis(it)ada, Tübingen: Narr Francke Attempto Verlag, 2010 (Frankfurter Studien zur Iberoromania und Frankophonie, eds. Spiller und Hofmann, Sabina), S. 47-67.

“Michael Zeuske”, in: Chust, Manuel (Ed.), Las independencias iberoamericanas en su laberinto. Controversias, cuestiones, interpretaciones, Valencia: Publicaciones de la Universitat de Valencia, 2010, S. 375-390.

Zeuske, “Hacer el Caribe: La Amistad, Ramón Ferrer y la atlantización de Cuba”, in: Ette, Ottmar; Müller, Gesine (eds.), Caleidoscopios coloniales. Transferencias culturales en el Caribe del XIX/ Kaléidoscopes culturels dans les Caraïbes au XIXe siècle, Madrid: Iberoamericana/ Frankfurt: Vervuert (Biblioteca Ibero-Americana; Vol. 138), 2010, S. 329-359.

Zeuske, “Sklaverei”, in: Enzyklopädie der Neuzeit, Stuttgart/ Weimar: Verlag J.B. Metzler, 2010, Bd. 12 (Silber-Subsidien), Spalten 88-108.

Zeuske, “Out of the Americas: Sklavenhändler und Hidden Atlantic im 19. Jahrhundert. Ein Forschungsprojekt am Historischen Seminar der Universität zu Köln“, unter: www.ahf-muenchen.de/Forschungsberichte/Jahrbuch2009/AHF_Jb2009_Zeuske.pdf

Zeuske, „Mongos und Negreros: Atlantische Sklavenhändler im 19. Jahrhundert und der iberische Sklavenhandel 1808/1820-1873“, in: Periplus. Jahrbuch für außereuropäische Geschichte, 20. Jg. (2010) (=Hatzky, Christine; Schmieder, Ulrike (eds.), Sklaverei und Postemanzipationsgesellschaften in Afrika und in der Karibik), S. 57-116.

Zeuske, „Traditionen, Gegenwart und Zukunft der kubanischen Revolution“, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 41-42/2010, Berlin (=“Revolutionen in Lateinamerika“. Beilage zur Wochenzeitschrift Das Parlament), S. 25-31.

Zeuske, "Statt eines Vorworts: Ein Dialog", in: Kemner, Joachim, Dunkle Gestalten? Freie Farbige in Santiago de Cuba (1850-1886), Berlin: LIT-Verlag, 2010 (Sklaverei und Postemanzipation, ed. Zeuske; Laviña, Javier, Tomich, Dale und Marquese, Rafael del Bivar; Bd. 5), S. I-VIII.

Zeuske (mit Felix Hinz), „Silicon Valley der Sklaverei? Industrialisierte Zuckerproduktion auf Kuba, Mitte des 19. Jahrhunderts“, in: www.uni-hildesheim.de/media/geschichte/Zeuske_Hinz_Flor_de_Cuba.pdf (27. Juli 2010).

Zeuske, „Sklaven und Kin-Sklavereien“, in: Amerindian Research. Zeitschrift für indianische Kulturen von Alaska bis Feuerland Bd. 5/2 (2010), Nr. 16, S. 92-104.

Zeuske, “Humboldt en Cuba, 1800/1801 y 1804 - Huellas de un enigma“, in: http://www.uni-potsdam.de/u/romanistik/humboldt/hin/hin20/zeuske.htm (26. April 2010).

Zeuske, “Arango y Humboldt/Humboldt y Arango. Ensayos científicos sobre la esclavitud”, in: González-Ripoll, María Dolores & Álvaerz Cuartero, Izaskun (eds.), Francisco de Arango y la invención de la Cuba azucarera, Salamanca: Ediciones de la Universidad de Salamanca, 2009 (Aquilafuente, 158), S. 245-260.

Zeuske, „Alexander von Humboldt - ein Kantianer? Sein Verhältnis zu Sklaverei, Kolonialismus und Menschenrechten in Spanisch-Amerika“, in: Lange, Berthold (ed.), Menschenrecht und ihre Grundlagen in 21. Jahrhundert - Auf dem Wege zu Kants Weltbürgerrecht, Würzburg: ERGON Verlag, 2010, S. 85-92.

Zeuske, “Historia social precedente, historicismo marxista y el carácter de ciclo de las revoluciones. La obra de Manfred Kossok”, in: Roura, Lluis; Chust, Manuel (eds.), La Ilusión heroica. Colonialismo, revolución, independencias en la obra de Manfred Kossok, Castelló de la Plana: Publicacions de la Universitat Jaume I, 2010 (Colleció Amèrica, 20), S. 63-97.

Zeuske, Michael; García Martínez, Orlando, “La Amistad de Cuba. Ramón Ferrer, contrabando de esclavos, captividad y modernidad atlántica”, en: Caribbean Studies Vol. 37, No. 1 (January-June 2009), S. 97-170.

Zeuske, Michael unter Mitarbeit von Neuner, Thomas, “Fidel Castro“, in: Werz, Nikolaus (ed.), Populisten, Revolutionäre, Staatsmänner. Politiker in Lateinamerika, Frankfurt am Main: Vervuert Verlag, 2009 (Biblioteca Ibero-American; Bd. 129), S. 298-320.

Zeuske (Laviña, Javier), “Failures of Atlantization: First Slaveries in Venezuela and Nueva Granada”, in: Review: A Journal of the Fernand Braudel Center, Binghamton University XXXI, no. 3 (2008), S. 297-343 (=special issue edited by Dale Tomich & Michael Zeuske, eds., The Second Slavery: Mass Slavery, World-Economy, and Comparative Microhistories, Part II).

Zeuske, Michael (mit Dale Tomich) “The Second Slavery: Mass Slavery, World Economy and Comparative Microhistories”, in: Review: A Journal of the Fernand Braudel Center, Binghamton University XXXI, no. 3 (2008), S. 91-100 (=special issue edited by Dale Tomich & Michael Zeuske, eds., The Second Slavery: Mass Slavery, World-Economy, and Comparative Microhistories, Part I).

Zeuske, “Las capitanías generales de Cuba y Puerto Rico en el ‘Gran Caribe’”, 1808-1812, in: Chust, Manuel; Frasquet, Ivana (eds.), Los colores de las independencias iberoamericanas. Liberalismo, etnia y raza, Madrid: CSIC, 2009 (Colección América), S. 21-48.

Simón Bolívar in Geschichte, Mythos und Kult, in: Molden, Berthold; Mayer, David (eds.), Vielstimmige Vergangenheiten –Geschichtspolitik in Lateinamerika, Münster [etc,]: LIT Verlag, 2009 (=¡Atención! Jahrbuch des Österreichischen Lateinamerika-Instituts; Bd. 12), S. 241-265.

Zwischen Reform und Revolution. Ein Überblick über 50 Jahre castristisches Kuba, in: Lateinamerika Nachrichten, Nr. 415 (Januar 2009), S. 36-40.

Zeuske, „Tres Amistades (o más) – varias películas en una”, in: Caribbean Studies, Vol. 36:2 (July-December 2008), S. 271-276.

(mit Orlando García Martínez) Estado, notarios y esclavos en Cuba. Aspectos de una genealogía legal de la ciudadanía en sociedades esclavistas, in: Hatzky, Christine; Zeuske, Michael (eds.), Cuba en 1902 despue´s del imperio - una nueva nacio´n, Berlin; Münster: LIT Verlag 2008, S. 86-156.

Zeuske, “Ein kurzer Abriss über die Weltgeschichte der Sklaverei. Teil I” in: Atelier van Lieshout, Stadt der Sklaven/Slave City, Köln: Museum Folkwang/Dumont, 2008, S. 143-153.

Zeuske, “A Short Outline of the History of Slavery. Part I“, in: Atelier van Lieshout, Stadt der Sklaven/Slave City, Köln: Museum Folkwang/Dumont, 2008, S. 154-163.

Zeuske, “Kurzer Abriss über die Weltgeschichte der Sklaverei. Teil II – Die Plantage” in: Atelier van Lieshout, Stadt der Sklaven/Slave City, Köln: Museum Folkwang/Dumont, 2008, S. 230-234.

Zeuske, “A Short Outline of the History of Slavery. Part II – The Plantation“, in: Atelier van Lieshout, Stadt der Sklaven/Slave City, Köln: Museum Folkwang/Dumont, 2008, S. 235-239.

Zeuske, „Kuba“, in: Benz, Wolfgang (ed.), Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart, Bd. 1: Länder und Regionen, München: K.G. Saur, 2008, S. 202-207.

“Unfreiheit abhängiger Landbevölkerung im atlantischen Raum und in den Amerikas, 15. bis 18. Jahrhundert – Prolegomena, Typologien der Anfänge, Bedingungen und lange Linien“, in: Hermann-Otto, Elisabeth (ed.), Unfreie und abhängige Landbevölkerung, Hildesheim; Zürich [etc.]: Georg Olms Verlag, 2008, S. 71-157.

„Sklavenbilder: Visualisierungen, Texte und Vergleich im atlantischen Raum (19. Jahrhundert, Brasilien, Kuba und USA)“, in: zeitenblicke 7, Nr. 2, [01.10.2008], URL: www.zeitenblicke.de/2008/2/zeuske

Zeuske, Jenni; Zeuske, Michael, “Frans Post in Deutschland: Die Vermarktung des Kolonialismusexotismus an der europäischen Halbperipherie”, in: Heyden, Ulrich van der; Zeller, Joachim (eds.), Kolonialismus hierzulande. Eine Spurensuche in Deutschland, Erfurt: Sutton Verlag, 2008, S. 87-89.

„Das Welser-Haus in Augsburg”, in: Heyden, Ulrich van der; Zeller, Joachim (eds.), Kolonialismus hierzulande. Eine Spurensuche in Deutschland, Erfurt: Sutton Verlag, 2008, S. 75-78.

“Der andere Entdecker: Alexander von Humboldt. ‘Wie unwirthbar macht Europäische Grausamkeit die Welt’”, in: Heyden, Ulrich van der; Zeller, Joachim (eds.), Kolonialismus hierzulande. Eine Spurensuche in Deutschland, Erfurt: Sutton Verlag, 2008, S. 90-94.

Humboldt, esclavitud, autonomismo y emancipación en las Américas, 1791-1825, in: Cuesta Domingo, Mariano; Rebok, Sandra (coords.), Alexander von Humboldt. Estancia en España y viaje americano, Madrid: Real Sociedad Geográfica/CSIC, 2008, S. 257-277.

Zeuske, “Comparing or interlinking? Economic comparisons of early nineteenth-century slave systems in the Americas in historical perspective”, in: Dal Lago, Enrico; Katsari, Constantina; (eds.), Slave Systems. Ancient and Modern, Cambridge [etc.]: Cambridge University Press, 2008, S. 148-183.

(mit Orlando García Martínez), “Estado, notarios y esclavos en Cuba”, in: Número 8 - 2008, Nuevo Mundo Mundos Nuevos, mis en ligne le 21 janvier 2008, référence du 23 janvier 2008, disponible sur : http://nuevomundo.revues.org/document15842.html.

Las capitanías generales de Cuba y Puerto Rico, 1808-1812, in: Chust, Manuel (coord.), 1808. La eclosión juntera en el mundo hispano, México, D.F.: Fondo de Cultura Económica; Comex, 2007, S. 356-404 (ISBN: 978-968-16-8515-7 Pick It! ).

Los Bélzares: de la colonización al saqueo: de la realidad al mito”, in: El Dorado. Sueños y realidades, Gmünder, Ulrich (dir.), Caracas: Goethe-Institut Venezuela, 2007, S. 44-51.

„Cartagena”, in: Falola, Toyin; Warnock, Amanda (eds.), Encyclopedia of the Middle Passage, Westport, Conn.; London: Greenwood Press, 2007 (Greenwood Milestones in African American History), S. 100-101.

„Cuba”, in: Falola, Toyin; Warnock, Amanda (eds.), Encyclopedia of the Middle Passage, Westport, Conn.; London: Greenwood Press, 2007 (Greenwood Milestones in African American History), S. 121-123.

„Spanish Caribbean”, in: Falola, Toyin; Warnock, Amanda (eds.), Encyclopedia of the Middle Passage, Westport, Conn.; London: Greenwood Press, 2007 (Greenwood Milestones in African American History), S. 358-361.

Kuba, Kochbücher, Göttinnen und Geschichten des Essens, in: HISPANORAMA 116 (Mai 2007), S. 11-20.

Sklaverei, Postemanzipation und Gender auf Kuba. Ein Überblick, in: Postemanzipation und Gender, ed. Schmieder, Ulrike, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2007 (=Comparativ. Zeitschrift für Globalgeschichte und Vergleichende Gesellschaftsforschung, 17:1), S. 18-37.

Deutsche als Eliten in Lateinamerika (19. Jahrhundert). Regionen, Typen, Netzwerke und paradigmatische Lebensgeschichten, in: Denzel, Markus A.(ed.), Deutsche Eliten in Übersee (16. bis frühes 20. Jahrhundert). Büdinger Forschungen zur Sozialgeschichte 2004 und 2005, St. Katharinen: SCRIPTA MERCATURAE VERLAG, 2006 (Deutsche Führungsschichten in der Neuzeit; Band 27), S. 173-206.

Francisco de Miranda (1750-1816): América, Europa und die Globalisierung der ersten Entkolonialisierung, in: Hausberger, Bernd (ed.), Globale Lebensläufe. Menschen als Akteure im weltgeschichtlichen Geschehen, Wien: Mandelbaum Verlag, 2006, S. 117-142.

Vergleichen oder Vernetzen? Der Vergleich der Sklavereien in den Amerikas in historischer Perspektive, in: Zeitschrift für Weltgeschichte. Interdisziplinäre Perspektiven, Jg. 7:1 (Frühjahr 2006), S. 15-56.

Atlantik, Sklaven und Sklaverei – Elemente einer neuen Globalgeschichte, in: Jahrbuch für Geschichte der Europäischen Expansion 6 (2006), S. 9-44.

(mit Rebecca J. Scott), Le ‚droit d’avoir des droits’. Les revendications des ex-esclaves à Cuba (1872-1909), in : Annales HSS, No. 3 (mai-juin 2004), S. 521-545.

¿Humboldteanización del mundo occidental? La importancia del viaje de Humboldt para Europa y América Latina, in: Humboldt im Netz. International Review for Humboldtian Studies (HiN), Potsdam, IV, 6 (2003)

www.unipotsdam.de/u/romanistik/humboldt/hin/hin6/zeuske.htm

Hidden Markers, Open Secrets. On Naming, Race Marking and Race Making in Cuba, in: New West Indian Guide / Nieuwe West-Indische Gids vol. 76, no. 3 & 4 (2002), S. 235-266.

(mit Rebecca J. Scott) Property in Writing, Property on the Ground: Pigs, Horses, Land, and Citizenship in the Aftermath of Slavery, Cuba, 1880-1909, in: Comparative Studies in Society and History. An International Quarterly, Vol. 44, No. 4 (October 2002), S. 669-699.

Novedades de Esteban Montejo, in: Revista de Indias, Vol. LIX, Madrid (mayo-agosto 1999), núm. 216, S. 521-525.

The Cimarrón in the Archives: A Re-Reading of Miguel Barnet's Biography of Esteban Montejo, in: New West Indian Guide/Nieuwe West-Indische Gids, vol. 71, no. 3 & 4 (1997), S. 265-279.
Herausgeberschaft/Editionen
(seit 2004)

Schmieder, Ulrike; Zeuske, Michael (eds.), Erinnerungen an Sklaverei, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2012 (=Comparativ. Zeitschrift für Globalgeschichte und Vergleichende Gesellschaftsforschung 22, H. 2).

Straka, Tomás; Sánchez Andrés, Agustín; Zeuske, Michael (comps.), Las independencias de Iberoamérica, Caracas: Fundación Empresa Polar, UCAB, FKA; Universidad Michoacana de San Nicolás de Hidalgo, 2011.

Schmieder, Ulrike; Füllberg-Stolberg, Katja; Zeuske, Michael (eds.), The End of Slavery in Africa and the Americas. A Comparative Approach, Münster-Hamburg-Berlin-Wien-London: LIT-Verlag, 2011 (= Sklaverei und Postemanzipation. Esclavitud y Postemancipación. Slavery and Postemancipation, Vol. 4).

Tomich, Dale & Zeuske (eds.), The Second Slavery: Mass Slavery, World-Economy, and Comparative Microhistories, 2 Bde., Binghamton: Binghamton University, 2009 (=special issue; Review: A Journal of the Fernand Braudel Center, Binghamton University XXXI, no. 2 & 3, 2008) (446 p.; ISSN 0147-9032; Publication #567-370).

Hatzky, Christine; Zeuske, Michael (eds.), Cuba en 1902 después del imperio - una nueva nación, Berlin; Münster: LIT Verlag 2008 (292 p.; ISBN: 978-3-8258-1589-9 Pick It! ).

Schmieder, Ulrike; Zeuske, Michael (eds.), Transkulturation und Wissen, München: Martin Meidenbauer, 2007 (=Zeitschrift für Weltgeschichte. Interdisziplinäre Perspektiven 8. Jg., Heft 2) (212 Seiten, ISBN 978-3-89975-108-6 Pick It! ).

Francisco de Miranda y la modernidad en América. Introducción, selección, transcripción y notas de Zeuske, Michael, Madrid: Fundación Mapfre Tavera; Ediciones Doce Calles, S.L., 2004 (Prisma Histórico: Viejos documentos, Nuevas lecturas; Velhos Documentos, Novas Leituras) (ISBN 84-9744-029-3 Pick It! )
Epochaler Schwerpunkt
Übergreifend

Regionaler Schwerpunkt
REGIONAL ÜBERGREIFEND (Afrika, Amerika, Asien, Europa, Australien)

Fachlicher Schwerpunkt
Geschichte allgemein
Weitere Arbeitsgebiete
Lateinamerika, Karibik, Atlantik; Afrika-Amerika; Europa-Amerika


(21.09.2015)


Zurück
Redaktion: . Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen bei Clio-online. (C) Clio-online 2002-2017.