Institutionelle Förderer

Institutionelle Förderer

 

Bayerische Staatsbibliothek, München

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin

Böhlau Verlag GmbH & Cie, Köln

Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main

Franz Steiner Verlag GmbH, Stuttgart

Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv der sozialen Demokratie, Bonn

Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Braunschweig

Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf

Hamburger Edition, Verlag des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München

Historisches Institut, FernUniversität in Hagen

Historisches Institut, Universität der Bundeswehr München

Historisches Institut, Universität Mannheim

Historisches Institut, Universität Paderborn

Historisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Historisches Seminar, Johann Wolfgang Goethe-Universität

Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover

Historisches Seminar, Universität Luzern

Historisches Seminar, Universität Siegen

Historisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

IFK - Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien

IGK Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive, Humboldt-Universität zu Berlin

infoclio.ch, Fachportal für die Geschichtswissenschaften der Schweiz, Bern

Institut für Geschichte der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät, Universität Wien

Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung

Institut für Geschichte, Eidgenössische Hochschule Zürich

Institut für Geschichte, Universität Graz

Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

Institut für Kulturwissenschaften, Universität Leipzig

Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V., Dresden

Institut für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte, Universität Flensburg

Institut für Zeitgeschichte, München-Berlin

Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Karl-Lamprecht-Gesellschaft Leipzig e.V.

Klartext Verlag. Jakob Funke Medien Beteiligungs GmbH & Co. KG, Essen

Leibniz Institut für Europäische Geschichte (IEG), Mainz

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europa (GWZO) e.V.

Max Weber Stiftung - Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland, Bonn

Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen

Peter Lang GmbH - Internationaler Verlag der Wissenschaften, Frankfurt am Main

Philipp Reclam jun. Verlag GmbH, Ditzingen

Seminar für Alte Geschichte, Universität Heidelberg

Staatsbibliothek zu Berlin – Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Stiftung Deutsches Hygiene-Museum, Dresden

Stiftung Hamburger Institut für Sozialforschung

Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen

Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V.

Verlag C.H. Beck, München

Verlag Ferdinand Schöningh GmbH & Co. KG, Paderborn

Verlag Vittorio Klostermann GmbH, Frankfurt am Main

Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster

Wallstein Verlag, Göttingen

Waxmann Verlag GmbH, Münster

Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V., Potsdam

Rezensionen
 Ergebnisse 31 bis 38 von 38   (00.1404003 sec.)
    


..."Das Bulletin des Fritz Bauer Instituts bietet wichtige Debattenbeiträge zur Geschichte und Wirkung des Holocaust. Es erscheint zweimal jährlich (April/Oktober) im Eigenverlag und wird kostenlos an Interessenten im In- und Ausland versandt. Auf Wunsch nehmen wir Ihre Postadresse gerne in unseren Verteiler auf."...
..."Romantic Circles Reviews (RCR) offers thoughtful, thorough reviews of key works of scholarship in the field that also take advantage of the particular strengths of the Internet. Our goal is delivering the timeliest responses to new directions in Romanticism, publishing reviews without the long lag-time that print generates. Rather than being collated into volumes, each review will be published “just-in-time”: our hope is to cover the publications of today, instead of those of several years ago. While w...
..."Scholia Reviews is an electronic journal of reviews, a selection of which are published annually in printed form in Scholia, an international journal of the Classics."...
..."Die sehepunkte sind epochenübergreifend und interdisziplinär angelegt. In jeweils unterschiedlicher Zusammensetzung werden Sie hier künftig neben Rezensionen zu allen Epochen u.a. auch Besprechungen relevanter medizin-, rechts- und kunsthistorischer Monographien und Sammelbände finden. Das deutschsprachige Schrifttum steht dabei zunächst im Vordergrund. Langfristig soll aber auch die europäische und außereuropäische Fachliteratur in stärkerem Maße berücksichtigt werden."...
..."Since 1993, The Medieval Review (TMR; formerly the Bryn Mawr Medieval Review) has been publishing reviews of current work in all areas of Medieval Studies, a field it interprets as broadly as possible. The electronic medium allows for very rapid publication of reviews, and provides a computer searchable archive of past reviews, both of which are of great utility to scholars and students around the world."...
..."Books reviewed should be relevant to feminist criticism in the field of German and Comparative Studies."...
..."World History Connected is designed for everyone who wants to deepen the engagement and understanding of world history: students, college instructors, high school teachers, leaders of teacher education programs, social studies coordinators, research historians, and librarians."...
..."Das Rezensions-Portal ZBLG-ONLINE macht ausgewählte aktuelle Rezensionen der Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte unmittelbar nach ihrer Fertigstellung verfügbar, bevor sie in der gewohnten gedruckten Form erscheinen."...
Seite First PagePrevious Page  Next PageLast Page von 4


Redaktion: . Alle Rechte an Texten, Bildern und sonstigen Inhalten liegen bei Clio-online. (C) Clio-online 2002-2017.